Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Blog der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Ganztagesseminar mit Stefan Niemeyer: Online-Marketing

Ein Kommentar

Stefan Niemeyer an der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Stefan Niemeyer an der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Web 2.0, Social Media, Facebook-Fanpage, Twitter, Holidaycheck und und und … Begriffe, die derzeit in aller Munde sind. Manche Unternehmen sind auf den Social-Media-Zug aufgesprungen, manche wehren ab, und viele überlegen noch. Ist Social Media nicht vielleicht nicht doch nur ein kurzfristiger Hype, von dem morgen schon niemand mehr redet? Oder wäre es nicht doch besser, sich zu engagieren? Aber wie und wo?

Wir haben uns letzthin einen ausgewiesenen Experten auf diesem Gebiet in die Schule geholt: Stefan Niemeyer. Er ist Marketing-Berater, Grafik-Designer und Geschäftsführer der „Spalteholz Hotelkompetenz GmbH„. Er ist auch verantwortlich für das Marketing im Romantik Hotel Schloss Rheinfels und kombiniert dort klassisches Marketing mit der schnellen Kommunikation im Online-Markt.

Kennengelernt hab ich ihn übrigens ganz „web2nullig.“ Der erste Kontakt kam über Twitter zustande, wo wir uns gegenseitig „followen“, dann wurde die Verbindung über Xing und Facebook verstärkt; schließlich erfuhr ich (wieder über Twitter, aber aus einer anderen Quelle dort), dass er einer der Referenten beim „Brennpunkt etourism“ im November 2009 in Garmisch-Partenkirchen ist. Dort haben wir uns dann persönlich kennen gelernt und schon die ersten Überlegungen für einen Gastauftritt an der Hotelfachschule angestellt.

Im Mitte Februar 2010 war es dann soweit: Stefan Niemeyer hat mit allen Klassen ein Ganztagesseminar durchgeführt. Das Thema: „Online-Marketing in der Hotellerie im Spannungsfeld zwischen E-Distribution und Social Media.“

Während des sehr intensiven und informativen Seminars wurden dann anhand vieler konkreter Beispiele folgende Themen im einzelnen behandelt:

  • Eine Revolution im Marketing: Warum Werbeformeln im Internet nicht mehr funktionieren
  • Die Stellung des Online-Marketing im Marketing-Mix eines Hotels
  • Die Erfolgsfaktoren einer modernen Website
  • Der Wandel von der klassischen AIDA-Formel zum Neuromarketing
  • Die Anforderungen und Öffnung einer modernen Website als Teil einer umfassenden Online-Präsenz
  • Die Charakteristika des Social Web am Beispiel der „7M“
  • Online- und Offline-Marketing aus einer Hand. Die Momente der Wahrheit zur erfolgreichen Umsetzung im Hotel
  • Ausblick: Wohin geht die Reise? Von der Augmented Reality zu Located Based Services

All diese Themen hat uns Stefan Niemeyer kompetent und verständlich rübergebracht, unterstützt von einer auch grafisch ausgefeilten Powerpoint-Präsentation und begleitet von Online-Einblendungen. Ich bedanke mich auch an dieser Stelle noch einmal persönlich und im Namen der Schule ganz herzlich für das spannende Seminar. Es hat uns sehr sehr viel gebracht.

Fotos von diesem Tag gibt es auf unserer Flickr-Seite zu sehen.

Und hier noch ein Video mit Stefan Niemeyer in action. Es geht um das erste der „7M“: Meinungen, Bewertungen von Hotels durch Internetnutzer:

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ganztagesseminar mit Stefan Niemeyer: Online-Marketing

  1. Online-Marketing, Web 2.0, Social Media, Holidaycheck usw. ist in der Hotellerie ein ganz großes Thema. An dieser Stelle möchte ich gern einen Anbieter vorstellen der selber Touristik- und Hotelerfahrung seit über 10 Jahre gesammelt hat. http://hotel-hosting.de/de/online-marketing/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s