Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Blog der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Slow Food in der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Hinterlasse einen Kommentar

Es ging nicht wirklich langsam zu, als am 14.03.2013 im Rahmen des Fachpraxis-Seminars „Bedeutung von Regionalität für Küche und Service“ Slow Food vorgestellt wurde.

Ursula Hudson, Vorsitzende von Slow Food Deutschland, diskutierte mit der Klasse FS 1 über Ziele und Bestrebungen von Slow Food. Bildhaft und wortreich konnte Ursula Hudson alle Fragen erschöpfend beantworten und gab sehr interessante Einblicke in die Welt von Slow Food. Von „Wer ist Carlo Petrini?“ bis zu „Kann man mit 60 mal Filetsteak pro Service noch Slow Food machen?“, die 16 Schüler blieben mit keiner ihrer Fragen an der Oberfläche. Schließlich ist das Thema für die kommenden Gastronomen und Führungskräfte brandaktuell, da sie sich mit der „Post-Massenproduktions-Zeit“ heute schon auseinandersetzen müssen.

Fazit der Diskussionsrunde: 1 neues Mitglied, 16 Slow-Food-Magazine und etliche Infobroschüren im Besitz der Schüler, ein geplanter Ausflug zur Messe „Markt des guten Geschmacks“ im April nach Stuttgart, die Erkenntnis „Wer beim Erzeuger in den Stall schauen kann braucht kein Bio-Siegel“ sowie die Gegenfrage „Wenn Sie 60 Portionen Filetsteak servieren, was machen Sie dann mit dem Rest der Tiere?“.

Soll die Diskussion fortgesetzt werden? Gerne und jederzeit wieder – sagen die Schüler.

Ursula Hudson, Vorsitzende von Slowfood Deutschland, zu Gast in der FS 1

Ursula Hudson, Vorsitzende von Slowfood Deutschland, zu Gast in der FS 1

Text und Bild: Klaus Perovec, Fachdozent an der Hotelfachschule Garmisch-Partenkirchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s